FAQ Familienfotoshooting

Familienshooting

Mit meinen Familienfotos möchte ich eure Familiengeschichte erzählen. Ein Familienfotoshooting kann bei einem gemeinsamen Frühstück, Picknick, Spaziergang oder “Rumhängen” entstehen. Dazu gehören doch viel mehr als nur ein oder zwei gemeinsame Fotos. Mir ist es wichtig, dass wir die Aufnahmen so natürlich, wie nur möglich halten, ihr sollt euch nicht verstellen und nur “in die Kamera lächeln”.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Familienfotoshooting?

Der beste Zeitpunkt für ein Familienfotoshooting ist, wenn euer Baby min. 6 Monate alt ist und bereits sitzen kann. Bitte meldet euch jedoch mindestens ein Monat vor diesem Zeitraum bei mir, so könnt ihr euch euren Wunschtermin sichern. Ich fotografiere auch am Wochenende. Für Termine an Samstagen, Sonntagen oder Feiertagen berechne ich einen kleinen Wochenendzuschlag von 20€. (außer bei All-Inklusive-Paket)

Wo wird das Familienfotoshooting durchgeführt?

Die Familienfotos werden grundsätzlich im Freien und zu jeder Jahreszeit durchgeführt. Falls es das Wetter aber doch nicht zulässt oder ihr es nicht wünscht, ist auch ein Fotoshooting bei euch zu Hause, bei mir im Studio in Urbar bei Koblenz oder in einer schönen und hellen Location eurer Wahl möglich. Das Wichtigste dabei ist: Ihr Alle müsst euch dabei wohlfühlen. Auch eine kurzfristige Terminverschiebung ist für mich kein Problem, dadurch entstehen für euch keine Extrakosten.

Wie lange dauert das Famillienfotoshooting?

Das Familienfotoshooting für 3-4 Personen dauert meistens ca. 1-1,5 Stunden. Je nach dem sind auch Einzelbilder möglich. Ab 5 Personen nehmen die Aufnahmen mehr Zeit in Anspruch. Da ich dabei auch Einzelbilder, Geschwisterbilder und Familienbilder mache, ist daher ein Familienfotoshooting ab 5 Personen erst ab dem großen Paket zu buchen. Wünscht ihr euch aber eine kleine Familiensession und euch reichen Gruppenbilder in verschiedenen Konstellationen aus, ist auch ein Familienshooting in einer Stunde möglich. Habt ihr schon die Beispielbilder in meinem Portfolio angeguckt?

Was sollen wir anziehen und was muss vorbereitet werden?

Stimmt euch bei den Outfits am Besten ab. Es gibt nichts Schöneres als eine Familie, die idyllisch aussieht. Es sollen schöne, aber auch lässige Klamotten sein. Ein Abendkleid ist bei ungestellten Fotos nicht die Beste Wahl. Gerne kann ich euch dabei beraten. Die Kleidung soll nach Möglichkeit nich kariert, liniert oder gepunktet sein. Auch Markenlogos, Aufschriften oder etliche Aufdrucke soll die ausgewählte Kleidung nicht haben. Gerne können wir gemeinsam die Farb- und Kleidungauswahl zusammen besprechen.

Auch verschiedene Accessoires können wir in das Familienfotoshooting einbauen. Nehmt bitte immer eine schöne Tagesdecke, die auch gern schmutzig werden darf, mit. Viele bunte Luftballons oder eine Wimpelkette sehen auf den Bildern immer authentisch und schön aus. Ein Lieblingskuscheltier, ein Bobby-Car, ein Puppenwagen strahlen immer Natürlichkeit aus.

Bringt bitte für eure Kinder immer was zum Essen und Trinken mit, für einen kleinen Snack zwischendurch finden wir immer Zeit. Gutgelaunte Kinder und entspannte Eltern sehen immer gut auf den Bildern aus.

Auch Eure Ideen sind immer herzlich willkommen, und egal, ob wir uns in Koblenz, Bendorf, Lahnstein oder Urbar sehen werden, freue ich mich jetzt schon euch und eure Familie bald kennenlernen zu dürfen.